Maulwurf-Likör-Kuchen
Moewe95 am 10.07.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Kakaopulver bitter
  • 2 Stück Eier
  • 75 ml Milch
  • nach Bedarf Verpoorten Eierlikör
  • 3 Stück Bananen
  • 70 g Schokoraspeln
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • nach Bedarf Fett für die Form
Zubereitung:
  1. Aus der Milch, Mehl, Zucker, Kakao, Butter, Backpulver und den Eiern einen Rührteig herstellen. Eine Springform (26 cm) einfetten, den Teig glatt in der Form verstreichen und 30 min. bei 170°C (150°C Umluft) im unteren Drittel backen.
  2. Springform lösen und den Boden von der Springformplatte lösen, jedoch auf diesem belassen und abkühlen lassen. Den Boden mit Hilfe eines Esslöffels 0,5cm tief aushöhlen, hierbei einen Rand von ca. 1-2cm stehen lassen. Die Krümel in einer Schüssel grob zerkleinern. Die Bananen schälen, der Länge nach halbieren und mit der flachen Seite auf dem ausgehöhlten Boden legen. Auf und zwischen die Bananenhälften gießt man nun eine dünne Schicht Verpoorten Eierlikör.
  3. Die Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Schokoflocken unterheben. Die Sahnecreme kuppelartig bis an den Rand auf den Boden streichen und mit den Krümeln aus dem Boden bestreuen. Den Kuchen ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Fertig!

Hat Dir "Maulwurf-Likör-Kuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?