Milka-Herzen-Torte
LadyDestroy am 11.11.2013
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 2 dicke Eier
  • 2 EL Heißes Wasser
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • 3 m.-große Bananen (oder im Sommer Erdbeeren --- 2-3 Schalen)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Vollmilch-Schokolade
  • 100 g Zartbitter-Schokolade
  • 60 g Puderzucker
  • 150 g Weiche Butter
  • 500 g Schlagsahne / Süße Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Paket Milkaherzen
  • 1 Päckchen Raspelschokolade
Zubereitung:
  1. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180 °C Heißluft: etwa 160 °C
  2. Für den Teig: Eier und Wasser mit dem Mixer 1 Minute schaumig schlagen. Zucker mit Vanillin-Zucker mischen, 1 Minute einstreuen,dann noch etwa 2 Minuten weiterschlagen.
  3. Mehl mit Backpulver mischen, auf die Eiercreme geben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Teig in eine Springform (d= 26cm, Boden gefettet, mit Backpapier belegt) füllen und glatt streichen. Die Form auf den Rost in den vorgeheizten Backofen schieben und den Boden 20-25 Minuten backen.
  4. Wenn der Boden fertig ist, wie immer abkühlen lassen, aus der Form holen,das Backpapier abziehen und auf eine schöne Platte o. Ä. stellen.
  5. Für die Füllung: Bananen schälen, Bananen längs und einmal quer halbieren. Die Bananenviertel mit Zitronensaft bestreichen oder beträufeln.
  6. Die Schokolade grob zerkleinern und im Wasserbad schmelzen und danach etwas abkühlen lassen.
  7. Puderzucker mit Vanillin-Zucker mischen. Die Butter mit dem Mixer geschmeidig rühren, Zuckermischung nach und nach unterrühren. Die abgekühlte Schokolade unterrühren.
  8. Einen Springformrand oder einen Tortenring um den Tortenboden legen und die Bananen auf den Boden verteilen. Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen (etwa 4-5 EL zum späteren Verzieren in einen Spritzbeutel machen und in den Kühlschrank legen), auf die Bananen geben und glatt streichen. Die Torte etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Dann die Schokoladenmasse vorsichtig auf der kalten Sahne verteilen und verstreichen. Die Torte nochmals etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann den Tortenring lösen und entfernen.
  9. Zum Verzieren mit der beiseitegelegten Sahne Tuffs auf die Torte spritzen ( das mache ich auch Jedesmal anders). Mit den Milkaherzen und der Raspelschokolade garnieren.

Hat Dir "Milka-Herzen-Torte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?