MilkyWay-Cookies
Jasmin_Le am 08.11.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 100 g brauner Zucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Stück Eier
  • 420 g Mehl
  • 1 EL Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 5 Stück MilkyWay Riegel
  • 50 g Mandelstifte
Zubereitung:
  1. MilkyWay klein hacken.
  2. Butter, Zucker (auch braunen und Vanilelzucker) und Salz cremig rühren. Eier hinzugeben und unterrühren. Die restlichen Zutaten vermischen und dazu rühren.
  3. Aus dem Teig Kugeln formen, etwas plattdrücken und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Achtung - der Teig zerläuft!
  4. Im auf 200°C vorgeheizten Ofen für 10 bis 12 Minuten backen. Ergibt 2-3 Bleche

Hat Dir "MilkyWay-Cookies" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • erdbeerqueen89 am 11.11.2014 um 17:40 Uhr

    ich liebe MilkyWay! Ich backe zwar eigentlich nicht so gerne, aber diese Kekse muss ich einfach mal ausprobieren, das hört sich richtig lecker an!

    Antworten