am 08.03.2014 um 13:08 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1 Stück Ei
  • 300 g Mehl
  • 250 g MILRAM FrühlingsQuark
  • 1 TL, gehäuft Backpulver
  • 50 g Butter
Zubereitung:
  1. Das Ei mit dem Handrührer schaumig schlagen
  2. Butter und Milram Frühlings-Quark dazu geben und vermischen
  3. Die Masse mit Backpulver, Mehl und eine Prise Salz gut verkneten.
  4. Den Teig in 8 Kugeln teilen und zu kleinen Brötchen formen
  5. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und in den auf 200 Grad Umluft vorgeheizten Backofen schieben. Ca. 20 Minuten backen
  6. Alternativ kann man auch Milram Bärlauch-Quark oder Milram Paprika-Quark nehmen oder die Quarksorten auch mischen.

Kommentare