Mini Gugelhupf
AngieAubergine am 17.06.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 24 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Stange/n Vanille
  • 180 ml Milch
  • 3 große Eier
Zubereitung:
  1. Die Mini Gugl sind echt einfach. Einfach das Blech fetten und den Backofen auf 180°C vorheizen. Ich nehme immer Ober-/Unterhitze, das klappt bei mir einfach am besten.
  2. Dann rührt man die Zutaten zusammen. Ich beginne immer damit, die Butter mit dem Zucker (beide) schaumig zu schlagen und rühre auch gleich das Vanillemark mit rein.
  3. Dann kommen die Eier nacheinander mit rein. Allerdings nehme ich nur zwei ganze Eier, das dritte trenne ich und gebe nur das Eigelb zum Teig.
  4. Dann kommen die restlichen Zutaten, also das Mehl, Backpulver, eine Prise Salz und die Milch. Sobald alles zu einem schönen Teig verrührt wurde, fülle ich ihn in das Backblech.
  5. Mini Gugl sind im Ofen immer super schnell fertig, die ganz kleinen brauchen wirklich nur 10-12 Minuten, mittlere etwa 15. Am besten testet man das mit der Stäbchnprobe (Holzstäbchen reinstecken, wenn noch flüssiger Teig dran klebt, noch weiter backen, sonst raus damit).
  6. Ich lasse die Mini Gugl dann immer noch 5-10 Minuten im Blech abkühlen und stürze sie dann auf ein Gitter. Da können sie dann auskühlen.
  7. Hinterher kann man sie mit Puderzucker bestäuben oder mit einem Guß überziehen oder einfach pur essen, ganz wie man will.

Hat Dir "Mini Gugelhupf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?