Mohnbrötchen mit kandierter Angelika
shoushouswelt am 22.03.2014

Mohnbrötchen mit kandierter Angelika

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 EL Honig
  • 200 ml Hafermilch oder Sojamilch
  • 80 g Butter
  • 40 g kandierte Angelika ( ersatzweise Zitronat)
  • 20 g Mohn
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 kleine Ei ( zum Bestreichen)
Zubereitung:
  1. Die Milch erwärmen und Butter und Honig darin auflösen. Das Mehl sieben, eine Prise Salz dazu geben mit der Hefe vermengen und die warme Honig- Butter- Milch dazu geben.
  2. Alles rasch zu einem Teig verkneten und danach 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen die kandierte Angelika in kleine Würfel schneiden.
  3. Danach die klein geschnittene Angelika und den Mohn dazu geben und nochmals verkneten.
  4. Kleine Brötchen formen , auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen , mit verquirltem Eigelb bestreichen und ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei Umluft 170 Grad ausbacken. Ich esse die Brötchen am liebsten nur mit Butter, aber es passen auch süße Brotaufstriche dazu.

Hat Dir "Mohnbrötchen mit kandierter Angelika" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?