wolkenfee9am 02.03.2014 um 19:58 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 3,67 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 55 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 14 Portionen
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 m.-große Ei
  • 180 g Mehl
  • 0.50 Päckchen Backpulver
  • 500 ml Milch
  • 125 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 125 g Grieß
  • 1 Päckchen Mohnback zbsp. von Schwartau
  • 200 g Milram Saure Sahne
  • 200 g Milram Saure Sahne
  • 3 EL Zucker
  • 3 m.-große Eigelb
  • 3 m.-große Eiweiss
Zubereitung:
  1. Aus den ersten Zutaten einen Mürbeteig herstellen.Den Mürbeiteig für 30 min in den Kühlschrank legen.. Eine 28er Kuchenform ausfetten..Den Mürbeteig in der Form verteilen und dabei einen ca 2 cm Rand anbringen
  2. Aus Milch,Zucker,Gries und Butter einen Pudding kochen. Mohn und Saure Sahne unterrühren.Masse auf Mürbeteig verteilen und 40min backen bei 180°
  3. Den Rahmguss herstellen.. Eiweiss steif schlagen..Zucker, Eigelb und Saure Sahne verrühren und den Eischnee unterheben. Kuchen aus dem Backofen nehmen.. Rahmmasse drauf verteilen und nochmals 15-20 Min fertigbacken.. Der Guss sollte eine schöne goldbraune Farbe haben..

Kommentare


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos