erdbeergirl24am 24.01.2014 um 17:39 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 300 g gemahlener Mohn
  • 300 g Mehl
  • 2 m.-große Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Quark
  • 1 kleine Flasche Zitronen-Aroma
  • 1 kleine Flasche Vanille-Aroma
  • 1 kleine Flasche Rum-Aroma
  • 6 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 280 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g gemahlene Nüsse
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 50 g Grieß
  • 800 ml Milch
Zubereitung:
  1. Aus dem Mehl, dem Quark, 80 Gramm Zucker, dem Vanillezucker, dem Backpulver, dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und dem Quark macht ihr in der Küchenmaschine oder mit dem Mixer einen Teig.
  2. Dann setzt ihr einen Topf auf, in dem ihr die Milch zum kochen bringt und nach und nach den Mohn, den Vanillepudding, 200 g Zucker, den Grieß, die Nüsse und die Aromen unter.
  3. Das Ergebnis vermischt ihr dann mit dem Teig und knetet auch noch die zwei Eier mit ein.
  4. Dann rollt ihr den Teig auf einem Backblech aus, klappt ihn ein Mal um und stellt es für eine halbe Stunde bei 180°C in den Backofen. Mit dem Mohnkuchen Rezept könnt ihr gar nicht danebenliegen!

Kommentar (1)

  • Das Mohnkuchen Rezept scheint echt einfach zu sein, muss ich mal nachmachen :)