Abiraxam 08.01.2014 um 16:44 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 250 g Butter
  • 2 m.-große Eier
  • 200 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 300 g Puderzucker
  • 1 TL Zimt
  • 2 Prise Salz
  • 6 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
Zubereitung:
  1. Der Teig: Zunächst die Butter mit dem Zucker glattrühren, das Ei unterheben. Dann Mehl mit den Haselnüssen, Salz, Zimt mischen. Die Butter-Ei-Mischung unterheben und gut verrühren. Danach 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Ofen vorheizen auf 175°C, Mehl ausrollen, ca 0,5 cm dick, dann Plätzchen ausstechen. Eine Hälfte der Plätzchen mit einem kleineren Ausstecher in der Mitte ausstechen - für die Eierlikör Füllung. Plätzchen ca 10 min backen - danach abkühlen lassen.
  3. Während des Abkühlens die Füllung zubereiten. Puderzucker und Eierlikör glatt rühren.Die ausgestochenen Plätzchen mit Puderzucker bestreuen. Dann die Füllung auf die Plätzchen verteilen und die ausgestochenen Plätzchen darauf legen, leicht andrücken und auf die Gäste warten....evtl. vorher schon mal probieren ;-)

Kommentare


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos