Marzipanmuffins
Charly am 05.11.2013
  • Arbeitzeit: 22 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 270 g saure Sahne
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 85 g Zucker
  • 2 große Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 2 Tropfen Bittermandel Öl
  • 1 TL, gestr. Zimt
  • 225 g Mehl
  • 35 g gemahlene Mandeln
  • 150 EL, gest. Marzipanmasse
Zubereitung:
  1. Marzipanmasse mit den Mandeln verkneten
  2. Aus dieser Masse zwölf gleich große Kugeln formen
  3. Das Mehl sieben und mit dem Zimt, Backpulver und Natron vermischen.
  4. Zucker, Öl, Bittermandel Öl und die saure Sahne hinzugeben und gut vermixen
  5. Das Ei quirlen und ebenfalls hinzugeben. Nun erneut mixen, bis der teig schon glatt ist.
  6. Die Muffinformen halb mit Teig befüllen, die Marzipankugel hineinsetzten und die Förmchen mit dem Rest des Teiges auffüllen
  7. Bei 175°C für 22 Minuten backen

Hat Dir "Muffins mit Marzipan" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Palme76 am 08.11.2013 um 12:40 Uhr

    Die sind einfach zu machen und haben einen super leckeren Mandel/Marzipan geschmack:)

    Antworten

Teste dich