Mutzen Gebäck
PlunderLuder am 19.06.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 30 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 TL Zimt
  • 75 g Zucker
  • 2 große Eier
  • 2 EL Amaretto
  • 75 g Butter
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Quark
  • nach Bedarf Butterschmalz
  • 400 g Zucker zum Wälzen
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.
  2. Dann das Butterschmalz erhitzen (ich nehme immer eine tiefe Pfanne dafür). Jetzt steche ich mit einem Löffel Teig ab und gebe ihn in das Butterschmalz.
  3. Sobald die goldbraun ausgebacken sind, schöpfe ich sie mit einer Kelle ab und lasse sie kurz auf Küchenpapier abtropfen. Dann rolle ich sie in Zucker.

Hat Dir "Mutzen Gebäck" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?