Natronkuchen

maria_1986am 26.10.2013 um 20:40 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 4 m.-große Eier
  • 250 g Zcker
  • 250 g Butter
  • 250 g saure Sahne
  • 300 g Mehl
  • 50 g Kakao
  • 1 TL Natron
Zubereitung:
  1. Für den Teig werden alle Zutaten vermischt und bei 150 Grad gebacken. Ich steche immer mit einer nadel in die mitte um zu sehen wann er gut ist.(bis nix mehr hängen bleibt)
  2. Für den Schokoguss: 6El Staubzucker 3EL Kakao 4EL Kondensmilch vermischen 1/2 Würfel Hartfett schmelzen und lauwarm unter kakaomasse rühren. Sofort auf erkalteten kuchen geben und mit bunten streuseln verziehren.
  3. Man kann auch unter Schokoguss eine marzipanmasse geben wer das mag. Dazu einfach Marzipanrohmasse kaufen, ausrollen und auf gebackenen kuchen legen, dann Schokoguss darüber.

Kommentar (1)

  • CocoBanane am 31.10.2013 um 15:29 Uhr

    Den backe ich auch ziemlich oft!