Tschikoam 26.10.2013 um 17:25 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Ruhezeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei
  • 125 g Butter
  • 450 g gemahlene Nüsse (Walnüsse,Haselnüsse oder Mandeln)
  • 6 EL Wasser
  • 1 kleiner TL.Zimt
  • 1 EL Kakao
  • 1 Stück Rumaroma
  • 10 Tropfen Bittermandel-Aroma
  • 30 g Schokolade,Vollmilch oder Zartbitter
  • 1 Becher weiße Kuvertüre
  • 1 Becher dunkle Kuvertüre
  • 1 Handvoll Kokosflocken
  • 1 Handvoll Schokostreusel
Zubereitung:
  1. Zuerst einen Mürbeteig mit 300g Mehl, Backpulver, 1Pr.Salz, 1 Ei, 120g Zucker herstellen und ca.1/2 Std. kaltstellen.
  2. In einem Topf die gemahlenen Nüsse, Zucker, Wasser, Kakao, 300g Butter, die Aromen und die Schokolade langsam bei schwacher Hitze,unter ständigem rühren, erhitzen bis eine kompakte Masse entsteht.
  3. Etwas auskühlen lassen. In der Zwischenzeit den Mürbeteig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  4. Die Nussmasse darauf gleichmäßig verteilen (am besten mit einer Palette die man in kaltes Wasser taucht)und bei 180°C ca.25-30 Min.backen.
  5. Auskühlen lassen und dann in zwei fingerbreite und 1 fingerlange Stangen schneiden. Abwechselnd mit weißer oder dunkler Kuvertüre überziehen und nach Geschmack verzieren.

Kommentar (1)

  • Ich LIEBE Nussstangen! Mit dem Suchfaktor das stimmt tatsächlich!!!