Nusszopf
herbyfussel am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 400 g Mehl
  • 1 Stück frische Hefe (KLotz)
  • 125 g Milch
  • 60 g Butter ( flüssig)
  • 40 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Zucker
  • 50 g Semmelbrösel
  • 150 ml Milch
  • 1 Prise Zimt ( nach Geschmack)
Zubereitung:
  1. Hefeteig aus Mehl , 125ml Milch, Butter, Zucker, Ei und Hefe herstellen und ca 1 Stunde ruhen lassen. Gemahlene Haselnüsse, Zucker, Semmelbrösel und Milch in einer anderen Schüssel miteinander verrühren. Teig in zwei Hälften teilen und dünn ausrollen. ca 30x 40 cm groß. die hälfte der Haselnuss Masse darauf versteichen und aufrollen. Mit einem Messer der länge nach einschneiden. halbieren und die Zöpfe mit einander vedrehen. Mit Milch und Butter bestreichen und bei 180 Grad ca 30-40 Minuten backen. Danach nochmal mit Butter bestreichen und Puderzucker drüber sieben.

Hat Dir "Nusszopf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich