NY Cheesecake
Gingerbreadman am 24.04.2015
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 300 g mürbe Vollkornkekse
  • 2 EL salzige Butter
  • 600 g Frischkäse
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 300 g Zucker
  • 4 große Eier
  • 1 Stange/n Vanillemark
  • 1 kleine Bio Limette
Zubereitung:
  1. Die Vollkornkese müssen in ganz feine Stücke zerkrümelt werden. Ich mache das immer, indem ich die verschlossene Packung mit einem Nudelholz bearbeite 🙂 Dann schmelze ich die Butter und vermische beides in einer Schüssel. Wer keine salzige Butter hat, nimmt eben normale Butter und eine Prise Salz.
  2. Die feuchte Keksmasse drücke ich dann möglichst gleichmäßig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform. Ich backe den Boden immer vor, für 10 Minuten bei 150°.
  3. Für den Teig reibe ich die Schale der Limette ab und presse sie dann aus. Beides gebe ich dann zusammen mit dem Frischkäse, dem Sauerrahm und dem Zucker in eine Schüssel und verrühre alles - allerdings nicht mit dem Handrührgerät, sondern einfach mit dem Spatel. So kommt weniger Luft in den Teig und die Oberfläche wird schön gleichmäßig.
  4. Nacheinander gebe ich dann noch die Eier und dann auch noch das Vanillemark dazu. Einfach langsam verrühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Dann gießt man sie in die Form und schiebt den Cheesecake bei 150° für eine Stunde in den Ofen.
  5. Nach der Stunde schalte ich den Ofen einfach nur aus, lasse aber die Tür für eine zweite Stunde noch zu. Danach kommt direkt Frischhaltefolie auf den Cheesecake und dann wandert er noch mindestens 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank. Auf diese Weise wird die Oberfläche wirklich perfekt gleichmäßig.

Hat Dir "NY Cheesecake" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • KhalDrogo am 05.06.2015 um 10:45 Uhr

    Mhh, auf ein Stück gut gekühlten NY Cheesecake könnte ich jetzt auch. Dazu einen Iced Macchiato und einen Liegestuhl und die Welt wäre perfekt.

    Antworten
  • ProfessorX am 28.04.2015 um 09:37 Uhr

    Ich stehe total auf NY Cheesecake. Ich esse grundsätzlich immer ein Stück, wenn ich mir einen Kaffee bei S. hole, der ist einfach soooo lecker. Ich habe es einmal probiert, den nachzubacken, hat aber nicht so hingehauen. Dein Rezept ist aber anders als das, was ich vorher hatte. Vielleicht probiere ich es einfach nochmal.

    Antworten