Obst Quarktorte
Strahli75 am 06.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 2, 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g Butter oder Magarine
  • 75 g Zucker
  • 1 Flasche/n Zitronenaroma
  • 2 Stück Eier
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 250 g MILRAM Quark
  • 250 g Mascarpone
  • 50 g Zucker
  • 1 etwas frische Früchte z.B. Kiwi, Litschis, Physalis, Stachelbeeren - je nach Geschmack
  • 200 ml Schlagsahne oder cremefine zum schlagen
Zubereitung:
  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen! Butter, Magarine vor dem Backen eine Zeit aus dem Kühlschrank stellen, damit sie weich ist!
  2. Butter/Margarine, 75 g Zucker, Zitronenaroma, Eier, Mehl, Speisestärke, Backpulver und Mandeln in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Springform einfetten und bemehlen. Den Teil in die Springform füllen und bei 200 Grad für ca. 15-20 min backen. Nach dem Backen erkalten lassen und aus der Springform lösen.
  4. Mascarpone, Milram Quark und 50 g Zucker verrühren.
  5. Sahne steif schlagen und unter die Mascarpone/Quarkcreme heben. Alles auf den Tortenboden streichen.
  6. Die Obstsorten in kleine Stücke schneiden und auf die Torte dekorieren. Danach alles für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Hat Dir "Obst Quarktorte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?