mibokiam 24.10.2013 um 07:10 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 72
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 1250 g Mehl
  • 500 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 etwas ca. 1/2 Teelöffel Pottasche
  • 1 etwas ca 1/2 Teelöffel Hirschhornsalz
  • 1 Beutel Pfefferkuchengewürz
  • 125 g Mandeln
  • 3 EL Milch
  • 500 g Zuckerrübensirup
Zubereitung:
  1. Die Mandeln brühen, häuten und halbieren.
  2. Pottasche in der Milch auflösen
  3. Zucker mit etwas Wasser in einen Topf geben und bei geringer Hitze auflösen.
  4. Sirup und Butter dazugeben und alles aufkochen lassen. Die Masse etwas abkühlen lassen.
  5. die aufgelöste Pottasche dazugeben
  6. alles mit Mehl, Hirschhornsalz und Pfefferkuchengewürz zu einem Teig verkneten.
  7. Den Teig gleichmäßig auf ein gefettetes Backbleck geben und mit Hilfe einer Kuchenpalette und etwas Milch den Teig glatt streichen.
  8. Die Mandeln darauf verteilen und bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca 20 - 25 Minuten backen.
  9. Den Kuchen einige Tage ziehen lassen - dann wird er noch leckerer. Er hält ca. 4 Wochen.

Kommentar (1)

  • Auch wenn der 4 Wochen halten soll... der Kuchen war so lecker, dass er keine 3 Tage gereicht hat.


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos