Papageienkuchen (Tortenähnlich)
franziroemer am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 350 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 350 g Zucker
  • 4 m.-große Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g saure Sahne
  • 1 Päckchen Lebensmittelfarbe
  • 20 g Kakaopulver
  • 250 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 75 g Schokoraspeln (je nach belieben Vollmilch,Bitter oder weiße Schoki)
Zubereitung:
  1. Mehl (bei Bedarf sieben),Zucker, Vanillezucker, Eier, saure Sahne und die weiche Butter dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in 4 - 5 Portionen teilen und jeweils mit einer Lebensmittelfarbe kräftig einfärben und etwas Teig mit Kakaopulver "färben". Die verschieden farbigen Teige nun abwechselnd in eine große, gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180Grad ca.30 Min. backen. Teig abkühlen lassen, den oberen "Deckel" mit einen langen Messer entfernen und klein bröseln. Sahne steif schlagen, Schokoladenraspeln und Vanillezucker hinzufügen und auf den Boden verteilen.Nun den klein gebröselten Teil darüber verteilen. Dekorieren nach Wahl (Bild ist nicht so toll geworden 🙂 )

Hat Dir "Papageienkuchen (Tortenähnlich)" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich