Pflaumenkuchen mit Streuseln
tiffany301 am 04.11.2013
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Vanillezucker
  • 2 m.-große Eier
  • 100 g Sahne
  • 0.50 Stück Bio-Zitrone für den Zitronenabrieb
  • 175 g Butter für die Streusel
  • 225 g Mehl für die Streusel
  • 125 g Zucker für die Streusel
  • 1 Prise Salz für die Streusel
  • 1 kg große Pflaumen, sonst eher 1,5 Kilo
Zubereitung:
  1. als erstes müsst ihr den Teig machen: Dazu Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Eier, Sahne und den Schalenabrieb einer halben Zitrone mit der Küchenmaschine oder dem Handrührer vermischen, bis ein glatter Teig entsteht
  2. den Teig verteilt ihr dann gleichmäßig in einer gefetteten Springform und drückt einen Rand (ca. 2-3 cm) nach oben
  3. jetzt die Pflaumen waschen, vierteln bzw. in Stücke schneiden, entkernen und auf dem rohen Teig verteilen
  4. aus Butter, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz Streusel herstellen. Da ich gerne große Streusel mag, knete ich den Teig nicht zu lange
  5. Streusel auf den Pflaumen verteilen
  6. den Kuchen bei 180 Grad 35 bis 40 Minuten backen
  7. mit Sahne verzieren und genießen

Hat Dir "Pflaumenkuchen mit Streuseln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich