Pizzabrötchen mit Schmand
NomNomNomNom am 24.03.2015

Pizzabrötchen mit Schmand

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 30 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 75 ml lauwarme Milch
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 200 g Schmand
  • 1 große Ei
  • 75 ml Öl
  • etwas Milch zum Bespinseln
Zubereitung:
  1. Den Zucker, ein EL Mehl und die lauwarme Milch verrühren. Die Hefe hineinbröseln und umrühren, bis sie sich aufgelöst hat.
  2. Das restliche Mehl mit dem Salz mischen und in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken.
  3. Nun das Ei, den Schmand und das Öl in die Vertiefung gießen, zusammen mit der Hefemilch.
  4. Dann alles gut verkneten. Ich mache das immer mit meiner Küchenmaschine, per Hand oder mit dem Handmixer geht das natürlich auch. Sobald der Teig geschmeidig ist, nicht mehr am Rand klebt und sich rückstandslos vom Knethaken lösen lässt, ist er gut verknetet.
  5. Den Teig abgedeckt eine Stunde gehen lassen. Am besten an einem warmen Ort.
  6. Dann ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig noch einmal gut durckneten und dann eigroße Kügelchen formen. Die Kügelchen auf das Backblech setzen, das kann ruhig dicht an dicht sein.
  7. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Pizzabrötchen vor dem Backen dünn mit Milch bestreichen, dann 20 Minuten backen. Wenn sie ganz dicht aneinander sitzen, können es auch 25 Minuten sein. Zur Probe kann man eines aus dem Ofen nehmen und aufbrechen. Ist es weich und fluffig und nicht mehr nass in der Mitte, sind sie fertig.

Hat Dir "Pizzabrötchen mit Schmand" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • HURRRRRRRZ am 18.06.2015 um 10:31 Uhr

    Ich hab überlegt, die zum Grillen am Wochenende zu machen. Ich finde nämlich, dass Pizzabrötchen mit Schmand echt gut klingen.

    Antworten