Pizzabrötchen - super einfach und lecker!
Strahli75 am 22.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 400 g Mehl (ich nehme Vollkornmehl)
  • 2 Paket Trockenhefe
  • 4 EL Öl (ich nehme Rapsöl)
  • 2 TL Salz
  • 250 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Backofen auf 2oo Grad vorheizen
  2. Mehl und Hefe vermischen, Öl, Salz, Wasser hinzugeben und zu einem Teig verkneten. Den Teig in eine Schüssel geben, Handtuch drüber legen und an einen warmen Ort stellen, damit der Teig aufgehen kann - dauert mind. 30 min.
  3. Wenn der Teig schön aufgegangen ist kleine Brötchen formen. (Alternativ: Sie können auch Mohn-Sesam etc. auf die Brötchen geben und diese z.B. zu einer Sonne zusammensetzen). Die Brötchen dann bei 200 Grad ca. 20-30 min backen (kommt auf die Größe der Brötchen an - kontrollieren, damit sie nicht verbrennen!).

Hat Dir "Pizzabrötchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich