Pogacsa
Freya79 am 21.03.2014

Pogacsa

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 wenig lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 2 Stück Eigelb
  • 250 g Butter
  • 200 ml Schmand
  • 2 Stück Eiweiß
  • 1 wenig Käse, Kümmel, Sesam (je nach Geschmack
Zubereitung:
  1. In das Mehl eine Mulde machen, darin die Hefe zerbröseln, den Zucker zufügen und mit wenig Wasser und etwas Mehl verrühren. Den Vorteig 10 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Die restlichen Zutaten (ausser dem Schmand) hinzufügen und das Ganze zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Wieder ca. 45 Minuten gehen lassen (der Teig sollte sich verdoppelt haben). Den Teig ausrollen, mit Eiweiß bestreichen und etwas Käse darüberstreuen. Falten. (ca. 3 Mal, es sollten mehrere "Käseschichten" entstehen). Abschließend nochmals mit Eiweiß bestreichen und Käse bestreuen, etwas Kümmel und/oder Sesam darüber streuen und entweder mit einem runden Förmchen ausstechen oder 4x4 cm große Quadrathe schneiden. Bei 160°C ca. 20 Min backen, bis sie goldgelb sind. Abkühlen lassen.

Hat Dir "Pogacsa" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?