Pralinen mit Nuss
roadrunnerin am 13.11.2013
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 30 Portionen
  • 70 ml Sahne
  • 100 g Zartbitter Kuvertüre
  • 30 g Butter
  • 30 g Nuss-Nougat-Creme
  • 30 Stück Walnüsse
Zubereitung:
  1. Sahne erhitzen, sobald sie kocht von der Platte nehmen.
  2. Zartbitter-Kuvertüre in einem Wasserbad schmelzen und unter die Sahne rühren.
  3. Nuss-Nugat-Creme und Butter ebenfalls unterrühren.
  4. Masse in Pralinenformen (aus Silikon) füllen und für 3 Stunden kalt stellen.

Hat Dir "Pralinen mit Nuss" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • karohandenroger am 27.11.2013 um 11:00 Uhr

    Ich habe es gestern abend ausprobiert. Sie waren super lecker, aber gelinde gesagt sehr sehr unschön anzuschauen. Ich hoffe auf den 2. Versuch 😉

    Antworten
  • Misstribe am 18.11.2013 um 13:34 Uhr

    Das hört sich super lecker an! Besonders zur Weihnachtszeit passt verpoorten seht gut zu vielen Desserts.

    Antworten
  • krylow am 16.11.2013 um 22:40 Uhr

    schmecken lecker

    Antworten
  • Anuschka2011 am 16.11.2013 um 12:09 Uhr

    Oh die sehen echt lecker aus! Könnte man doch gleich in Versuchung kommen! Echt toll!

    Antworten
  • hoeniggirl am 14.11.2013 um 10:17 Uhr

    Die Pralinen sehen klasse aus, wie von einem Profi. Machst Du das öffter?

    Antworten