Prinzessinenhörnchen
bluedarling am 22.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
Zutaten für 12 Portionen
  • 75 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Schlagsahne
  • 40 g weiße Schokolade
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • etwas flüssige rote Lebensmittelfarbe
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 20 g weiße Schokolade
  • nach Bedarf Rosa Lebensmittelglitzer
Zubereitung:
  1. Für die Hörnchen schneidet man aus Backpapier 12 Kreise im Durchmesser von etwa 7 cm aus. Formt daraus kleine Tütchen und befestigt diese mit einem Klebestreifen
  2. Die Vollmilchschokolade wird klein gehackt und geschmolzen.. Nun pinselt man die Hörnchen innen mit einem kleinen Pinsel, mit Schokolade aus. Lässt diese fest werden und wiederholt den Vorgang noch einmal. Jetzt stellt man sie ca.2 Stunden kühl.
  3. Weiße Schokolade klein hacken und schmelzen etwas abkühlen lassen. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen. Etwas Lebensmittelfarbe für den rosa Farbton hinzufügen. Weiße, abgekühlte Schokolade vorsichtig in die Sahne einrühren das sich die Masse nicht trennt.
  4. Schokoladenhörnchen aus dem Kühlschrank nehmen. Das Backpapier vorsichtig entfernen und sie mit der Sahnemasse füllen. (Spritztülle verwenden.)
  5. Nun legt man sie auf ein Backpapier. Schmilzt die restliche weiße Schokolade und spritzt damit eine Verzierung über die Hörnchen. Zum Schluss bestäubt man sie noch etwas mit Glitzer. Bis zum Verzehr kühl und trocken lagern.

Hat Dir "Prinzessinenhörnchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Kuechenchefin am 28.04.2014 um 16:59 Uhr

    Sooo niedlich und sooo lecker! Hab die Hörnchen am Wochenende mal ausprobiert und sie waren innerhalb weniger Minuten verputzt. Gibts bald wieder!

    Antworten
  • wolkenfee9 am 23.03.2014 um 20:49 Uhr

    da würde ich jetzt gerne eins probieren

    Antworten