Quark-VERPOORTEN-ORIGINAL-Eierlikör-Torte aus dem Kühlschrank
VERPOORTEN am 21.10.2013
  • Koch-/Backzeit: 2, 15 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 1 große Vanilleschote
  • 250 g Magerquark
  • 1 etwas Zitronensaft
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 g Sahne
  • 2 Stück Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 1 großer Torten-Biskuitboden
Zubereitung:
  1. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark, Quark, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Zitronensaft zu einer glatten Masse verrühren.
  2. Die Gelatine in wenig kaltem Wasser einweichen und dann ausdrücken.
  3. Jeweils getrennt voneinander die Sahne und das Eiweiß mit je 50 Gramm Zucker steif schlagen. Ca. 2 Esslöffel der Quark-VERPOORTEN-Masse in einem Töpfchen erwärmen, die Gelatine darin auflösen und dann mit der restlichen Masse glatt verrühren; dann die Sahne und das Eiweiß nacheinander unterheben.
  4. Den Biskuitboden in eine Springform legen und die Masse einfüllen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen. Herausnehmen, die Springform entfernen und - wer möchte - mit Sahnerosetten und Schokostreuseln garnieren.

Hat Dir "Quark-VERPOORTEN-ORIGINAL-Eierlikör-Torte aus dem Kühlschrank" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?