Quarkbrötchen

kolabieram 21.03.2014 um 22:02 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Quarkbrötchen” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 20 Portionen
  • 475 g Weizenmehl
  • 30 g Zucker
  • 500 g Quark
  • 2 Stück Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 10 TL Öl
  • 40 g Rosinen
  • 25 g Müsli zum Bestreuen
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Mi einem feuchten Esslöffel 20 Bällchen abstechen und mit den Händen glätten. Auf ein mit Backfolie ausgelegtes Blech setzen und mit Müsli bestreuen. Bei 220 Grad ca. 20 Minuten backen.

Kommentare