Recycling-Brot aus Hirse und Reis mit Nüßen und Mohnsamen

Hundebaby55am 23.03.2014 um 19:41 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Tasse/n gekochter Vollkornreis vom Vortag
  • 2 Tasse/n gekochte Hirse vom Vortag
  • 1 etwas Tamari-Soße
  • 1 etwas Walnüße und Sesamsamen nach Belieben
  • 1 etwas Kräutermischung
  • 1 etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Den Reis und die Hirse in eine Schüssel geben und gut zerdrücken, bis eine gute Textur entstanden ist.
  2. Die Nüsse, etwas Sojasoße und den Sesam dazugeben, weiterhin die Masse zerdrücken.
  3. Die Kräuter, außer Oregano- der wird bitter, dazugeben.
  4. Aus der Masse eine Kugel formen, etwas andrücken, damit eine Brotform entsteht.
  5. Mit etwas Olivenöl bestreichen und im Ofen bei 180 Grad 30 Min backen.

Kommentare