Rhabarber-Kirsch Kuchen mit Schuss
Acke am 24.04.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 großen/s Ei
  • 200 g Rhabarber
  • 200 g Kirschen
  • 500 g Quark
  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 3 große Eier
  • 100 ml Milch
  • 20 ml Verpoorten
Zubereitung:
  1. Butter, Zucker, Mehl und das Ei alle zu einem Teig verrühren. Den Rhabarber dann in kleine, mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den Kirschen ebenfalls in den Teig geben.
  2. Den Boden in eine Springform füllen, die vorher mit Butter großzügig bestrichen wurde.
  3. Für die Füllung, die Eier mit der geschmolzenen Butter schaumig schlagen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Wenn eine homogene Masse entstanden ist, die Füllung in die Springform auf den Boden geben.
  4. Nun alles bei ca. 180°C für eine Stunde in den Backofen geben.

Hat Dir "Rhabarber-Kirsch Kuchen mit Schuss" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?