Rhabarberkuchen

Strahli75am 30.03.2014 um 11:24 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 g Butter oder Magarine
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 2 Stück Ei (M)
  • 1 Beutel Backpapier
  • 2 EL Buttermilch
  • 1 kg frischer Rhababer
  • 150 g Butter oder Magarine
  • 100 g Mandelblätter
  • 3 EL Milch
  • 1 TL Zucker
Zubereitung:
  1. Backofen auf 175 Grad vorheizen
  2. 200 g Butter (Magarine), 200 g Zucker, Mehl, Backpulver, 2 Eier und Buttermilch zu einem Teig verrühren und auf ein gefettetes Backblech verteilen und ca 10-15 min bei 175 Grad backen.
  3. In der Zwischenzeit den Rhababer in ca 1 cm lange Stücke schneiden und auf den Teig verteilen. Wieder in den Ofen und nochmal 5 min backen.
  4. 150 g Butter (Magarine), Mandelblätter, 3 EL Milch und 1 TL Zucker aufkochen und auf den Kuchen verteilen. Nochmal 10 min in den Ofen.

Kommentare