Rührteig (Grundrezept)
elythande am 31.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 125 g Butter, z.B. von Milram
  • 100 g Zucker
  • 3 m.-große Eier
  • 250 g Mehl
  • etwas Vanille
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 100 ml Milch, z.B. von Milram
Zubereitung:
  1. Butter und Zucker schaumig rühren
  2. Nach und nach die Eier zugeben
  3. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch unterrühren, so dass der Teig noch schwer reißend vom Löffel fällt.
  4. Backen bei 175 Grad. Wenn Ihr den Teig auf ein Backblech streicht und z.B. mit Dosenaprikosen belegt, dann benötigt er etwa 25 Minuten. In einer Rührkuchenform ca. 1 Stunde
  5. Wenn Ihr Euch nicht sicher seid wann er fertig ist, dann macht die Stäbchenprobe. Dafür einfach ein glattes Holzstäbchen nehmen und in die Mitte des Teiges stechen. Wenn kein Teig daran kleben bleibt ist er fertig.

Hat Dir "Rührteig (Grundrezept)" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?