Lottaam 23.10.2013 um 11:11 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 aus 5)
Loading...
Zutaten für Portionen
  • 2 Stück Eier
  • 280 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Vanillinzucher
  • 1 TL Zitronensaft
  • 300 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 800 g Äpfel
  • 2 Prise Zimt
Zubereitung:
  1. Eier, jeweils 100 g Butter und Zucker, 150g Mehl, eine Prise Salz, ein Päckchen Vanillinzucker, Zitronensaft sowie Speisestärke, Backpulver und Vollmilch in eine Schüssel geben und gut durchrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  2. Teig in eine eingefettete 26cm Springform füllen.
  3. Danach Äpfel schälen und kleinschneiden und gleichmäßig auf dem Rührteig verteilen. Äpfel mit Zimt und 100g Zucker leicht bedecken.
  4. Für die Streusel gibt man jeweils 80g Zucker und Butter mit dem restlichen Mehl und 1Päckchen Vanillinzucker in eine Schüssel und knetet die Masse so durch, dass Streusel entstehen.
  5. Die entstandenen Streusel verteilt man auf den geschälten und kleingeschnittenen Äpfeln.
  6. Anschließend die Torte bei 180 Grad ca. 45 Min backen.
  7. Nach dem Abkühlen Apfeltorte mit Puderzucker bestreuen und wahlweise mit Schlagsahne oder Vanilleeis servieren.

Kommentar (1)

  • Hi Lotta!Welche Sorte Äpfel hast du für deine Apfeltorte verwendet?


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos