Saftige Brownies
DieFlotteLotte am 03.07.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 150 g Zartbitterkouvertüre
  • 100 g Butter
  • 2 EL Schmand
  • 3 große Eier
  • 175 große Zucker
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Vollmilchschoki
  • 100 g Mandelblättchen
Zubereitung:
  1. Die Kuvertüre zuammen mit der Butter erhitzen, bis sich beides aufgelöst hat. Dann den Schmand dazu geben.
  2. Zucker und Eier einrühren.
  3. Mehl und Mandeln vermischt man am besten, das Natron kann auch gleich mit dazu.
  4. Der Teig kommt jetzt in eine eckige Form und wird 30 Minuten bei 170° im Ofen gebacken (Ober/Unterhitze).
  5. Danach die Schoki schmelzen und über die ausgekühlten Brownies gießen. Die Mandelblättchen gleich hinterher, damit die in der flüssigen Schokolade kleben und nicht hinterher abfallen.
  6. Sobald die Schoki fest ist, kann man die Brownies in kleine Stücke schneiden. Ich esse sie am liebsten gekühlt.

Hat Dir "Saftige Brownies" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?