Saftiger Apfelkuchen
Schuerzenjaeger am 04.08.2015
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 TL Trockenhefe
  • 100 ml lauwarme Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Butter
  • 4 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 kleine Ei
  • 3 große Äpfel
  • 1 große Eiweiß
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und eine Stunde gehen lassen.
  2. In der Zeit schäle ich die Äpfel, entkerne sie und schneide sie in Spalten.
  3. Das Eiweiß wird mit einer Prise Salz aufgeschlagen und dann lässt man da den Vanillezucker einrieseln.
  4. Jetzt den Hefeteig nochmal kneten und ihn dann in eine Springform legen.
  5. Die Äpfel drauf und dann den Baiser zuletzt drauf streichen.
  6. Dann den Kuchen bei 180° für 45 Minuten im Backofen backen.

Hat Dir "Saftiger Apfelkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?