Savane

Kraeckeram 18.12.2014 um 18:56 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 125 g Butter
  • 3 m.-große Eier
  • 230 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
Zubereitung:
  1. Eier und Zucker in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen und dann die geschmolzene Butter dazugeben. Das Mehl und das Backpulver kräftig unterrühren.
  2. Die Masse in zwei Schüsseln Teilen, etwa 1/3 und 2/3 des Teiges. Zu dem kleineren Teil das Kakaopulver geben. (Wer es etwas schokoladiger mag, kann auch die Hälfte mit Kakaopulver mischen) Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  3. Jetzt die beiden teigsorten in die Backform geben und vorsichtig vermischen, sodass später Muster entstehen. Im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen und danach mit dem Messer vorsichtig testen, ob es gut ist. (Bei manchen Backformen geht es etwas schneller, am besten nach 30-35 Minuten schon mal schauen, wie der Kuchen aussieht)

Kommentare