nessa1201am 02.02.2014 um 16:25 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Stück Eier
  • 80 ml Verpoorten
  • 3 EL Milch
  • 190 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 125 ml Rama Cremefine zum schlagen
Zubereitung:
  1. Äpfel klein reiben oder schneiden.
  2. Zucker mit Vanillinzucker und Eier sehr schaumig schlagen.
  3. Dann das Öl, 2 EL Verpoorten, geriebene Äpfel und Milch dazu geben und unterrühren.
  4. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und unter die Teigmasse rühren.
  5. Die Masse in 12 Muffinsförmchen verteilen und bei 180° ( Gas Stufe 2, Umluft 160° ) ca. 40 Minuten backen.
  6. Für die Schlafmütz Creme wird die Cremefine steif geschlagen und der restliche Eierlikör untergehoben.
  7. Die fertige Creme dann auf den Muffins verteilen und eventuell mit ein paar Schokostreusel garnieren.
  8. Und jetzt, einfach nur genießen!

Kommentare