Griechischer Joghurt Kuchen

Schoko-Kirsch Traum

Gunda56 am 04.04.2014 um 18:12 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 14 Portionen
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 100 g weiche Margarine
  • 2 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 4 kleine Eier
  • 125 g Mehl
  • 1-2 EL Kakopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1-2 EL Milch
  • 2-3 EL Kirsch-Konfitüre
  • 400 g MILRAM Magerquark
  • 1 Päckchen Soßenpulver Vanille-Geschmack
  • 1 Stück Gefrierbeutel
Zubereitung:
  1. Kuvertüre hacken. Fett, 100g Zucker, 1 P. Vanillezucker, 1 Prise Salz verrühren. 2 Eier unterrühren. Mehl, Kakao, 25g Kuvertüre, Backpulver mischen. Mehlgemisch und Milch unterrühren. Teig in eine gefettete Kastenform geben. Konfitüre darauf verteilen.
  2. Eier trennen. Quark, 50g Zucker, 1P. Vanillezucker und Eigelbe verrühren. Soßenpulver unterrühren. Eiweiße und 1 Prise Salz steif schlagen, 50g Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter den Quark heben. Käsemasse in die Form füllen. Im Ofen (E-Herd 175°C/Umluft: 150°C Gas:Stufe 2) 1 1/4 Std. backen.
  3. Kuchen stürzen. 25g Kuvertüre schmelzen. In einen Gefrierbeutel füllen. Ecke anschneiden. Linien auf den Kuchen spritzen.

Hat Dir "Schoko-Kirsch Traum" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare