Schokobrot
muckylein am 26.03.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Ruhezeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Sahne
  • 100 g Schokolade
  • 500 g Mehl Typ 550
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 30 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 3 Päckchen Trockenhefe
  • 75 g zimmerwarme Butter
  • 40 g Schokotröpfchen
Zubereitung:
  1. Die Schokolade in Sahne und Milch auflösen und für 12 Std. in den Kühlschrank stellen. Am anderen Tag die Sahne durch ein Sieb gießen und auf Zimmertemperatur erwärmen. ca. 200 ml Schokomilch in eine Schüssel geben und die anderen Zutaten außer den Schokotröpfchen dazu geben und gut durchkneten. An einem warmen Ort ca.15-25 min gehen lassen nun den Teig ausrollen und die Tröpfchen auf die Teigplatte verteilen und vorsichtig einarbeiten und zu einem Brot formen und in eine Form geben ich habe es auf den Pizastein gebacken Nun nocheinmal ca.20 min gehen lassen.das Brot in den auf 250 grad vorgeheizten Ofen stellen unten auf den Boden vom Ofen eine Tasse Wasser stellen wenn das Brot im Ofen ist den Ofen auf 180grad herunterstellen und das Brot ca.40-45 min backen.das Brot schmeckt gur zum Frühstück oder zum Kaffee nur mit Butter oder nach Geschmack wie man mag auch mit herzhaften Belag.

Hat Dir "Schokobrot" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?