Schokohaselnüsse
WerHat am 03.12.2013
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Haselnüsse
  • 200 g Kuvertüre (verschiedene Farben)
  • 2 EL Butter
Zubereitung:
  1. Als erstes schmilzt man die Kuvertüre über einem heißen Wasserbad und gibt einen Löffel Butter dazu, wenn sie nicht besonders cremig ist.
  2. Wenn die Kuvertüre geschmolzen ist, gibt man einfach die Haselnüsse dazu. Danach fischt man die Nüsse mit einem Abschöpflöffel aus der Schokolade und platziert sie auf einer mit Backpapier ausgelegten Fläche.
  3. Nachdem die Haselnüsse getrocknet sind, streicht man die restliche Butter in ein Küchenpapier und poliert die Nüsse, damit sie glänzen.

Hat Dir "Schokohaselnüsse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Aurobor am 10.12.2013 um 17:50 Uhr

    Ich bin echt beeindruckt, dass du Schokohaselnüsse tatsächlich selber machst. Das macht ja ganz schön Arbeit!

    Antworten

Teste dich