Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern

coco881am 12.04.2014 um 20:39 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 100 g Zartbitterschokolade (70 %ige)
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 30 g Mehl
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. 6 Keramikförmchen mit Butter einfetten und diese in die Tiefkühltruhe für ca. 1 Stunde stellen (erst kurz vor dem Gebrauch raus nehmen). Schokolade grob hacken und mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Eier mit dem Zucker und einer Prise Salz schaumig rühren. Mehl unterheben und dann die Schoko-Butter-Masse unterrühren. Die Förmchen aus dem Gefrierschrank nehmen und mit dem Teig befüllen. Bei 210 °C Umluft im vorgeheizten Backofen ca. 10 min. auf der mittleren Schiene backen. Kuchen heiß servieren. Kern sollte noch flüssig sein.

Kommentare