spoons with different spices and vegetables on a black table
Steinbock29 am 29.03.2014
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Sahne
  • 3 Stück Eier
  • 50 g brauner Zucker
  • 40 ml Rum
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Zuerst eine Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder mit Butter/ Margarine einfetten und Semmelbrösel ausstreichen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Sahne mit der Zartbitterschokolade schmelzen (Mikrowelle oder Wasserbad). Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Das Eigelb mit de Zucker schlagen bis es "weißlich" wird. Rum und Mandeln hinzufügen. Die Schokoladensahne (abgekühlt) dazugeben und langsam unterrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig 50 Minuten backen lassen (Achtung: er solle innen noch leicht feucht sein), 10 Minuten abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und warm genießen.

Hat Dir "Schokoladenkuchen mit Mandeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?