Schokotorte mit dreierlei Buttercreme
svenja1307 am 18.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 3 Stück Biskuitböden / Linzer Böden
  • 500 g Weiche Butter
  • 2 Tafel/n Vollmichschokolade
  • 1.50 Tafel/n weiße Schokolade
  • 1 Tafel Zartbitterschokolade
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Handvoll Schokoflocken
Zubereitung:
  1. Im Endeffekt muss man die Buttercreme immer auf dem gleichen Wege herstellen, nur der Schokoladengeschmack variiert. Wir brauchen ein Teil weiße Creme , ein Teil Zartbittercreme und zwei Teile Vollmilchcreme. Ich erkläre die Herstellung der Buttercreme für ein Teil.
  2. Zubereitung für ein Teil Buttercreme: -1 Tafel (bei weißer Creme 1,5 Tafeln) Schokolade hacken und in eine Schüssel geben -50 ml Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. -Sahne über die gehackte Schokolade gießen -nach kurzem warten umrühren bis die Schokolade geschmolzen ist -in einer anderen Schüssel 125 g weiche Butter mit 25 g Puderzucker schaumig schlagen mit dem Handrührer -nun die leicht abgekühlte Schokomasse hinzugeben -nun mit dem Handrührgerät zu einer glatten Creme verarbeiten Buttercreme fertig! Nicht kalt stellen während man die anderen Varianten zubereitet, da sie sonst zu hart wird. Man kann sie aber auch sofort auf die Böden verteilen.
  3. Schichtung der Torte von unten nach oben: Boden Zartbittercreme Boden weiße Creme Boden Vollmilchcreme (auch um den Rand der Torte) Schokoraspeln
  4. Jetzt gut kalt stellen, am besten für mindestens 4 Stunden. Wenn die Torte einen schöne harte Konsistenz hat ist sie fertig.

Hat Dir "Schokotorte mit dreierlei Buttercreme" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich