Gitteam 04.11.2013 um 12:06 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 4,50 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 3 EL Mehl
  • 2 Päckchen Vanille-Zucker
  • 80 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 300 g Schokolade
  • 500 ml Schlagsahne
  • 120 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 TL Backpulver
  • 40 g Kakao
Zubereitung:
  1. Teig: Eiweiß von Eigelb trennen.
  2. Eigelb mit Wasser, unter Zugabe von 75g Zucker und 1 Pck. Vanille-Zucker schaumig schlagen.
  3. Eiweiß mit restlichem Zucker steif schlagen und zur Creme hinzufügen.
  4. Mehl,Backpulver und Speisestärke vermengen und vorsichtig unter die Creme haben. (Bei Bedarf zuvor sieben)
  5. Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder einfetten.
  6. Teig in die Springform füllen und bei 180 Grad auf mittlerer Schiene 25 Grad backen.
  7. Nach dem Backen: Tortenboden gut auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen.
  8. Tortenboden einmal zerschneiden.
  9. Schlagsagne schlagen und Puderzucker, Sahnesteif sowie Päckchen Vanillezucker hinzufügen und zu ende schlagen.
  10. Kakao unter die Sahne rühren.
  11. Sahne auf den unteren Boden verteilen und mit dem oberen zudecken.
  12. Schokolade in einem Wasserbad erhitzen auf einem Backpapier mit einem Löffel ein Gitter aus Schokolade gießen und erkalten lassen, währenddessen die Torte mit der überziehen Schoki überziehen.
  13. Die Torte für zwei Stunden kaltstellen und mit den Schokogitter verzieren.

Kommentare