Schüttelkuchen

Jasmin_Leam 21.03.2014 um 16:29 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 14 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Stück Eier
  • 150 ml starker Kaffee
  • 50 ml Rum
  • 50 g Raspelschokolade (Zartbitter)
  • 150 g Kuvertüre
  • 100 g Butter
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Kuvertüre etwas zerkleinern, mit der Butter in einem Topf im Wasserbad unter rühren schmelzen.
  3. Mehl mit Backpulver mische, in eine verschließbare Schüssel (3 Liter)geben und mit Zucker und Vanillezucker mischen. Eier, Kaffe und Rum hinzufügen, Schüssel verschließen und für 30 Sekunden kräftig schütteln. Kuvertüre und Raspelschokolade dazugeben und mit einem Rührlöffel sorgfältig durchrühren, damit alles untergerührt ist.
  4. Teig in eine gefettete Kastenform (25cm) geben und bei 40 Minuten backen. 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf ein mit Backpapier belegtes Gitter stürzen und auskühlen lassen. Nach Belieben den Kuchen mit Rum-Zuckerguß oder mit einer Kuchenglasur überziehen.

Kommentare