serbische Kifle mit Pflaumenmus... oder Nutella
farfallascrap am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 250 ml Mineralwasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 500 g Mehl
  • 60 ml Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0.50 Päckchen Backpulver
  • 4 EL Margarine
  • 50 g Puderzucker
  • 12 TL Nutella oder Pflaumenmus
Zubereitung:
  1. 250ml lauwarmes Mineralwasser, 1 Würfel Hefe, einen Teelöffel Zucker und 500g Mehl verrühren. Etwa 10 Minuten warten, ...bis die Hefe schaumig wird. Dann 60ml Öl, 1 TL Salz, 50g Puderzucker, 1 Pck Vanillezucker und 1/2 Pck Backpulver unterrühren und verkneten.
  2. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort für 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig rund ausrollen und Pizza-ähnlich in 12 gleiche Teile / Dreiecke schneiden.
  3. Auf jedes Teil einen Teelöffel Marmelade (ich habe mich heute für Nutella und Pflaumenmus entschieden) geben und Croissant-ähnlich rollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen. Etwas Margarine schmelzen und je einen Teelöffel über die Kifle giessen.
  4. Die Hörnchen im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten bei 180° C backen anschliessend mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Hat Dir "serbische Kifle mit Pflaumenmus... oder Nutella" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?