brittagaspersam 28.10.2013 um 10:08 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 1 Stück Tortenboden (Biskuit) oder auch selbst gemacht
  • 250 g frische Erdbeeren
  • 4 EL Erdbeermarmelade
  • 3 Becher Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Puddingpulver (Galetta Vanille) zum kalt anrühren
  • 250 g Quark 20 %
  • 6 EL Erdbeersauce
  • 3 EL weiße Schokoladenraspeln oder Kokosflocken
Zubereitung:
  1. Biskuitboden mit der Erdbeermarmelade bestreichen, gewaschene Erdbeeren halbieren und auf die Marmelade legen. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen.
  2. Den Quark mit dem Päckchen Galetta verrühren.
  3. Die geschlagene Sahne unter die Quarkmischung rühren. Die so entstandene Masse mit einer Kartoffelpresse auf den Erdbeerbelag drücken, so dass es wie Spagetti aussieht. Im Kühlschrank gut fest werden lassen. Vor den servieren mit der Erdbeersauce übergießen und mit "Parmesan" (weiße Schokolade oder Kokosflocken) bestreuen.

Kommentar (1)

  • hmmmmm oh man, hier bekommt man ja richtig Hunger!


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos