Spanischer Mandelkuchen
MilaMoehre am 17.03.2015
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g sehr fein gemahlene Mandeln
  • 250 g Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zimt
  • 8 große Eier
  • 1 kleine ungespritzte Zitrone
  • 75 g zerlassene Butter
Zubereitung:
  1. Zitrone abreiben und auspressen.
  2. Mandeln, Zimt, Zitronenschale und Salz mischen.
  3. Puderzucker und Eier schaumig schlagen.
  4. Mehl in drei Portionen zum Eischaum geben, abwechselnd mit der Butter und dem Zitronensaft.
  5. Teig in eine Backform füllen und eine Stunde bei 180 Grad backen.
  6. Dann gut auskühlen lassen.

Hat Dir "Spanischer Mandelkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • DieFlotteLotte am 25.03.2015 um 10:17 Uhr

    Spanischer Mandelkuchen klingt echt lecker. Wie ist das, wird der eher trocken oder ist der saftig? Braucht man da Schlagsahne dazu?

    Antworten