Spiegeleikuchen mit Schmand
KhalDrogo am 06.11.2014

Spiegeleikuchen mit Schmand

  • Arbeitzeit: 1, 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 5
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 2 Paket Mürbeteig aus dem Kühlregal
  • 2 gr. Dose/n Pfirsichhälften aus der Dose
  • 800 g Schmand
  • 4 große Eier
  • 1 Stange/n Vanillemark
  • 200 g Zucker
  • etwas Zimt und Zucker zum bestreuen
Zubereitung:
  1. Den Mürbeteig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen. Bei mir passen zwei Platten ziemlich genau auf ein Blech.
  2. Die Pfirsichhälften abtropfen lassen.
  3. Schmand, Eier, Zucker und Vanille miteinander verrühren.
  4. Die Schmandmixtur auf den Mürbeteig gießen.
  5. Die Pfirsichhälften darauf legen, mit der Schnittseite nach unten.
  6. Den Kuchen in den vorgeheizten Ofen (140°C) schieben, eine Tasse Wasser auf dem Boden auskippen und für 80 Minuten backen. Danach den Ofen einfach nur ausschalten und den Kuchen nochmal 45 Minuten sitzen lassen. Dann erst rausholen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen, mindestens aber 4 Stunden.
  7. Vor dem Servieren mit einer Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.

Hat Dir "Spiegeleikuchen mit Schmand" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • SaltAndPepper am 08.01.2015 um 14:57 Uhr

    Danke für das Rezept, hat super funktioniert, war total lecker, der Spiegeleikuchen. Mit Schmand wird er total cremig, ohne dabei zu süß zu werden. Find ich gut.

    Antworten
  • Bananapeel am 17.11.2014 um 12:08 Uhr

    Spiegeleikuchen mit Schmand ist immer so toll cremig und super fruchtig. Ich liebe den total.

    Antworten