Spinat-Mozzarella-Pita
Ninchen831 am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Pitataschen
  • 100 g Magerquark
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 TL Pizzagewürz
  • 2 große Tomaten
  • 2 Kugel Mozzarella light
  • 1 Prise/n Oregano
  • 150 g frischer Spinat
Zubereitung:
  1. Ein passendes Pitabrot-Rezept findet ihr hier: http://rezepte.erdbeerlounge.de/r/pitabrot/
  2. Pitabrote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  3. Magerquark, Salz, Pfeffer, Pizzagewürz und Oregano vermischen und gleichmäßig auf den Pitabroten verteilen.
  4. Spinat waschen und fein hacken. Bei TK Spinat: Ausdrücken und dann klein hacken. Dann die vorbereiteten Pitabrote damit belegen.
  5. Tomate waschen und vom Strunk entfernen. In gleichmäßig, dünne Scheiben schneiden. Auf den Pitabroten verteilen.
  6. Mozzarrella in dünne Scheiben schneiden und auf den Pitabroten verteilen.
  7. In dem vorgeheizten Backofen bei 200 °C (oder Umluft bei 140 °C) ca 15 Minuten backen, bis es goldbraun ist.

Hat Dir "Spinat-Mozzarella-Pita" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich