diddel30am 18.03.2014 um 11:55 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 3,50 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 15 Portionen
  • 450 g Mehl
  • 300 g kalte Butter
  • 150 g Puderzucker
  • 50 ml Rum
  • 200 g Zartbitter Kuchenglasur
Zubereitung:
  1. Puderzucker und Mehl auf eine Tischplatte sieben und die kalte Butter in kleinen Stückchen darauf verteilen, zuletzt den Rum zugeben Alles zu einem Teig verkneten und zu zwei, drei Rollen formen. Diese mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160°C) ca. 10 Minuten goldgelb backen - je nach gewünschtem Bräunungsgrad und Ofen kann dies leicht variieren. auf einem auskühlgitter erkalten lassen und dann die Ecken in die flüssige Kuchenglasur tunken. ich nehme keine Kuvertüre, da die Plätchen dann nicht so schönen Glanz erhalten

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos