Stockbrotteig ohne Hefe
TolleTanteTrude am 29.10.2014

Stockbrotteig ohne Hefe

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • nach Bedarf Gewürze (Pizzagewürz, Paprikapulver...)
  • etwas Salz
Zubereitung:
  1. Mehl und Salz mischen und mit der Flüssigkeit verkneten.
  2. An einem warmen Ort zwei Stunden ruhen lassen.
  3. Danach kleine Kugeln formen, die zu Würstchen ausgerollt und um die Stöcker gewickelt werden können.

Hat Dir "Stockbrotteig ohne Hefe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • ProfessorX am 21.05.2015 um 09:56 Uhr

    Am Pfingstwochenende wird bei uns über dem Lagerfeuer gegrillt, da muss es natürlich aus Stockbrot geben. Ich wollte schon länger mal einen Stockbrotteig ohne Hefe ausprobieren, das mach ich jetzt auch.

    Antworten